Heilfasten und Kurzzeitfasten

Als Heilfasten und Kurzzeitfasten wird ein Fasten verstanden, das zu einem höheren Wohlbefinden oder verbesserter Gesundheit führt. Seine vermuteten positiven gesundheitlichen Eigenschaften sind wissenschaftlich gut belegt.

 

Das Thema Fasten ist bereits so alt, dass schon Hippokrates, der Urvater der abendländischen Medizin, gewichtige Worte zu diesem Thema gesprochen hat:

 

Wer stark, gesund und jung bleiben will,

sei mäßig, übe und reinige den Körper, atme reine Luft

und heile sein Weh eher durch Fasten

als durch Arznei (Medikamente).

 

(Hippokrates | 460-370 v.Chr.)

 

 

Gute Gründe zum Fasten

 

Das Heilfasten kann bei weitem mehr bewirken als ein paar überflüssige Pfunde schmelzen zu lassen. Weitere gute Gründe zum Fasten sind:

 

Da sich unser Körper während des Fastens nicht mit der Verarbeitung neuer Nahrung beschäftigen muss, kann er sich stattdessen intensiv um die Ausscheidung von Giftstoffen und anderen befremdlichen Ablagerungen kümmern, die wir im Laufe der Zeit leider sehr häufig ernährungs- und umweltbedingt in unserem Körper ansammeln. Man spricht in diesem Zusammenhang auch gerne vom "Entschlacken". Der Begriff ist natürlich nicht wortwörtlich zu nehmen, beschreibt aber bildlich sehr gut, was sich während des Fastens abspielt.

Durch die Entgiftung wirkt sich eine Fastenkur in der Regel auch sehr positiv auf unser Hautbild aus. Die Haut wird straffer, glatter und rosiger. Pickel und Mitesser verschwinden. Allergien, Neurodermitis und Schuppenflechte können durch regelmäßige Heilfastenkuren geheilt oder zumindest gelindert werden. Selbst unser Haar kann an neuer Spannkraft gewinnen.

Weiterhin werden durch das Fasten unsere Geschmackssinne deutlich geschärft. Was dazu führt, dass wir wieder viel bewusster essen. Viele ungesunde Dinge, die wir vorher in uns hineingestopft haben, schmecken plötzlich gar nicht mehr.

 

3.) Oft lässt im Laufe einer Fastenkur auch eine chronische Übersäuerung nach. Körperliche Beschwerden, die damit im Zusammenhang stehen, verschwinden. Dazu gehören beispielsweise Rheuma, Gicht, Kopfschmerzen, Migräne, Mundgeruch, Zungenbelag, unangenehme Körperausdünstungen, Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen (besonders wenn keine schwere orthopädische Ursache für die Schmerzen am Bewegungsapparat vorliegt).

 

4.) Durch die verlorenen Pfunde und einen flacheren Bauch verändert sich auch unsere Körperhaltung zum Positiven. Nachlassende Rückenschmerzen lassen sich folglich auch einfach durch den Gewichtsverlust erklären. Ebenso kann durch den Abbau von Übergewicht und Fettablagerungen ein Diabetes des Typ II verschwinden.

 

5.) Auch die psychischen Auswirkungen einer Fastenkur sind bedeutend. Nicht selten fühlt man sich nach einigen Tagen regelrecht euphorisch: wie neugeborenVergesslichkeit, Nervosität, Gereiztheit, Leistungsabfall, Anlaufschwierigkeiten, Schlafstörungen, Lustlosigkeit und selbst Depressionen lassen häufig spürbar nach.

 

Seminar: Das Prinzip Kurzzeitfasten und Heilfasten

Kurzes Fasten, langes Leben. Heilfasten,  viel Heilung/Gesundheit

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Möchten Sie selbst etwas für Ihre Gesundheit tun?

Möchten Sie Ihr Gewicht reduzieren?

 

Das ist in Begleitung eines erfahrenen Fasten-Arztes  (Martin Lukesch, Arzt, ernährungswissenschaftlich ausgebildet) in unserer Praxis möglich.

 

Besuchen Sie unser Seminar mit Einführung ins Kurzzeit-Fasten und Heilfasten mit anschließend möglicher Fastenbegleitung.

Tragen Sie sich in unsere Kursliste mit Namen und Telefonnummer ein oder melden sie sich telefonisch (07171 / 2721) an. Die Einführung findet jeweils mittwochs ab 16.00 Uhr an zwei Nachmittagen statt und dauert je ca. drei Stunden. Die Teilnehmerzahl beträgt sechs biszehn Personen, der Ort ist unsere Praxis in der Ackergasse 9. Die Teilnahmegebühr beträgt je nach Gruppengröße zwischen 35.00 € bis 55.00 €. Eine Einzelberatung, die drei Stunden dauert, kostet 100.00 €.

 

Sobald eine Teilnehmerzahl von 8 Personen erreicht ist, werden Sie telefonisch kontaktiert. Ihr erster Schritt in ein neues Leben kann damit beginnen. In unserer Einführung bekommen Sie dazu alles Wissen mündlich und schriftlich vermittelt.